Dank der Qualität, der Alltagstauglichkeit und Sicherheit jedes Modells steht Westfalia steht seit 60 Jahren für innovative Reisemobile.

  • Westfalia-23
  • Westfalia-20
  • Westfalia-21
  • Westfalia-24

Westfalia AMUNDSEN.

Der Amundsen erleben Sie den Einstieg in die Westfalia Klasse. Kompakte Abmessungen, ein festes Heckdoppelbett, eine komfortable Sitzgruppe, die klassische Amundsen Küche und ein seperates Bad. Der große Stauraum unter dem Heckdoppelbett sowie die Außenklappe sind weitere Vorteile.

  • Westfalia-25
  • Westfalia-26
  • Westfalia-27
  • Westfalia-28

Westfalia CLUB JOKER und Club Joker City.

Der Westfalia Club Joker bietet auf einer kompakte Länge von 5,29 Metern das beliebt Westfalia Hochdach-Konzept, durchgehende Stehhöhe sowie 130 cm breites Doppelbett. Testbericht: Westfalia Club Joker

  • Westfalia-29
  • Westfalia-30
  • Westfalia-31
  • Westfalia-32

Westfalia COLUMBUS.

Der Westfalia COLUMBUS mit Längen von 5,41 bis 636 Metern: von der funktionalen Küche bis zur exclusiven Gourmet Küche, großes Heckdoppelbett oder zwei große Einzelbetten, optional mit Aufstelldach und flexibler Best in Class Heckstauraum.

  • Westfalia-33
  • Westfalia-34
  • Westfalia-35
  • Westfalia-36

Westfalia JULES VERNE und KEPLER.

Merkmale: kompakte Länge von 5,14 Metern, tiefgaragengeeignet, komfortable große Sitzgruppe, eigener Nassbereich.

  • Westfalia-37
  • Westfalia-38
  • Westfalia-39
  • Westfalia-40

Westfalia SVEN HEDIN.

Merkmale: kompakte Länge von 5,99 Metern, großes Heckquerbett mit Pop-Out, flexibler Heck-Stauraum, Küchenblock mit Slide-Out Kühlschrank.