Den Caravan Salon Düsseldorf virtuell, von zu Hause aus erleben: Hier gibt es täglich 2 Modellneuheiten mit umfangreichem Bildmaterial, sowie News und Eindrücke direkt aus Düsseldorf.

Impressionen von der Messe

Trotz umfangreicher Hygiene- und Infektionsschutz-Standards ist die Freude am Camping ungebrochen. Auch die Freude daran, die neuen Carthago und Malibu Modelle zu sehen ist ein absolutes Highlight.

 

Um Sie auch zu Hause an dieser Freude teilhaben zu lassen, haben wir vor Ort einige Bilder gemacht. Viel Spaß beim Durchklicken!

Die Carthago Premium DNA

Innovatives Denken, der Blick für Details, extravagante Lösungen und deren Verarbeitung für hohen Praxisnutzen, die perfekte Kombination von Hightech-Leichtbaumaterialien, intelligenter Verarbeitung und Pioniergeist. Das sind die Gene für das einzigartige Carthago Fahrzeuggesamtkonzept. Diese sind tief verwurzelt in unserer Carthago Premium-DNA. Sie ist Ansporn und Verpflichtung zugleich: Die Carthago Premium-DNA ist das Werteversprechen an jeden Carthago Kunden und fasst zusammen, was jedes der Carthago Reisemobile auszeichnet. Und sie drückt gleichzeitig aus, worin sich ein Carthago von anderen Reisemobilen unterscheidet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Carthago chic c-line i5.3QB auf Fiat Ducato

Der chic c-line I ist der Inbegriff für Reisekomfort und Qualität und erhält im neuen Modelljahr einen Feinschliff im Außen- und Innenbereich. Die beliebte Baureihe gibt es auf Fiat Ducato und einige Modelle auf Mercedes-Benz Sprinter. In diesem Modelljahr erhält die Baureihe serienmäßige Full-LED-Frontscheinwerfer.

 

Weiter Infos (Hersteller-Website)

Carthago chic e-line i 50LE auf Fiat Ducato Modell 2021

Sie stehen für ein Höchstmaß an Komfort, Autarkie und Unabhängigkeit. Die im letzten Jahr als „new generation“ vorgestellten Baureihen chic e-line und chic s-plus fallen sofort durch ihr unverwechselbares Design auf. Der kraftvolle Kühlergrill, an den perfekt die Full-LED-Scheinwerfer ansetzen, unterstreicht den unverwechselbaren Look.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Malibu Van 640 Charming Coupe family-for-4

Ein weiterer Beleg für die Innovationskraft von Malibu ist der neue Malibu Van family-for-4 mit Aufstelldach in einzigartiger Hybridkonstruktion. Das Aufstelldach wurde eigens entwickelt und wird auch im eigenen Werk gefertigt.

 

Wie von Malibu gewohnt, wird auch beim Aufstelldach besonders viel Wert auf hochwertige Reisemobiltechnik gelegt. Die aufwendige 30 mm Sandwichkonstruktion des Hybrid-Aufstelldachs besteht aus einem robusten GFK-Dachbelag zum Schutz gegen Hagel und äußere Beschädigungen.  In der Mitte besteht das Aufstelldach aus einem RTM-Hartschaum-Isolierkern und im Inneren aus Aluminium mit einem atmungsaktiven Mikrofaserbezug. Die abgerundeten Dachkanten sowie die gewölbte Dachspitze bestehen aus Kunststoffformteilen. Das Hybrid-Aufstelldach schmiegt sich elegant an die Karosserie des Basisfahrzeugs Fiat Ducato. Das Dach hat ein geringes Eigengewicht von nur 105 kg und ist dennoch hochstabil und isoliert im Winter hervorragend gegen Kälte und im Sommer perfekt gegen Hitze.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Malibu i 410

Die Malibu Reisemobile sind im Modelljahr 2021 kaum wieder zu erkennen. Panoramasicht der Extraklasse und dazu ein außergewöhnliches Raumgefühl. Großzügige Wohnlandschaften und ein bequem zugängliches Hubbett. Das sind die Integrierten von Malibu. Im Modelljahr 2021 haben Sie bei den integrierten Modellen die Wahl zwischen acht Grundrissen. Bei den Kompaktmodellen stehen kurze Fahrzeuglängen und niedriges Gewicht im Fokus, bei den Komfort-Plus-Modellen maximale Ansprüche an Platz und Reisekomfort.

 

Ein echter Mehrwert der integrierten Reisemobile von Malibu ist das Fahrerhaus-Sichtkonzept. Das fahraktive, extratief abgesenkte Armaturenbrett, sowie die tief angesetzte Panoramafrontscheibe sorgen für einen frühen Fahrbahnsichtkontakt. Außerdem entstehen weniger Luftwiderstand, Kraftstoffverbrauch und Windgeräusche dank der dreidimensional geformten Front und dem flachen Anstellwinkel.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Carthago chic s-plus i61XL auf Iveco 65C21

Sie stehen für ein Höchstmaß an Komfort, Autarkie und Unabhängigkeit. Die im letzten Jahr als „new generation“ vorgestellte Baureihe chic s-plus fällt sofort durch ihr unverwechselbares Design auf. Der kraftvolle Kühlergrill, an den perfekt die Full-LED-Scheinwerfer ansetzen, unterstreicht den unverwechselbaren Look.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Carthago c-compactline i143LE

Die Baureihe c-compactline Super-Lightweight steht für Reisekomfort ohne Kompromisse in der 3,5-t-Gewichtsklasse. Trotz seiner schmalen Aufbaubreite von 2,12 m können Sie auch bei dieser Baureihe auf die Carthago Premium-DNA zählen. Den mehrmals zum Reisemobil des Jahres ausgezeichneten c-compactline Super-Lightweight hat Carthago für Sie zum Modelljahr 2021 mit weiteren Innovationen im Exterieur- und Interieur-Bereich verfeinert.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Malibu T430 LE

Die Malibu Teilintegrierten sind die schnittigen Coupés unter den Reisemobilen. Hier steht Dynamik und Handlichkeit im Mittelpunkt. Das Original-Fahrerhaus ist schlank und dynamisch und verleiht den Fahrzeugen mit der schnittigen Dachhutze einen Hauch Sportlichkeit. Im Modelljahr 2021 haben Sie bei den teilintegrierten Modellen die Wahl zwischen sieben Grundrissen.

 

Bei den Kompaktmodellen stehen kurze Fahrzeuglängen und niedriges Gewicht im Fokus, bei den Komfort-Plus-Modellen maximale Ansprüche an Platz und Reisekomfort. Ein attraktiver Nebenaspekt: Aufgrund des Original-Fahrerhauses sind die teilintegrierten Reisemobile immer ein wenig günstiger als die integrierten Modelle. Die T-Modelle bilden deshalb den perfekten Einstieg in die Welt der Malibu Reisemobile.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Carthago liner-for-two 53 auf Fiat Ducato

Der liner-for-two steht für ein einzigartiges 4-Raum-Konzept mit exklusiver Lounge-Rundsitzgruppe. Im neuen Modelljahr 2021 erhält der liner-for-two sowohl einen Feinschliff im Interieur als auch im Exterieur: Unter anderem fährt der liner-for-two auf dem heavy-Chassis von Fiat mit neuen, optionalen silberfarbenen 16‘‘-Alufelgen vor, auf dem Iveco-Chassis können Sie sich über elegante Leichtmetallfelgen auf der Vorderachse freuen.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Malibu i 440LE Modell 2021

Die Malibu Reisemobile sind im Modelljahr 2021 kaum wieder zu erkennen. Panoramasicht der Extraklasse und dazu ein außergewöhnliches Raumgefühl. Großzügige Wohnlandschaften und ein bequem zugängliches Hubbett. Das sind die Integrierten von Malibu. Im Modelljahr 2021 haben Sie bei den integrierten Modellen die Wahl zwischen acht Grundrissen. Bei den Kompaktmodellen stehen kurze Fahrzeuglängen und niedriges Gewicht im Fokus, bei den Komfort-Plus-Modellen maximale Ansprüche an Platz und Reisekomfort.

 

Ein echter Mehrwert der integrierten Reisemobile von Malibu ist das Fahrerhaus-Sichtkonzept. Das fahraktive, extratief abgesenkte Armaturenbrett, sowie die tief angesetzte Panoramafrontscheibe sorgen für einen frühen Fahrbahnsichtkontakt. Außerdem entstehen weniger Luftwiderstand, Kraftstoffverbrauch und Windgeräusche dank der dreidimensional geformten Front und dem flachen Anstellwinkel.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Carthago c-tourer i 143LE auf Mercedes mit AL-KO Chassis

Der c-tourer ist der Alleskönner unter den Carthago Reisemobilen: Er bietet zum einen Grundrisse für die 3,5-t-Gewichtsklasse und zum anderen Grundrisse bis zu 4,5-t-Gesamtgewicht und punktet dabei mit einer hohen Zuladung. Die Baureihe gibt es sowohl mit kurzen Fahrzeuglängen als auch als Komfortmodelle über 7 Meter. Eins haben sie aber alle gemeinsam: höchsten Reisegenuss und eine umfangreiche Ausstattung.

 

Neu im neuen Modelljahr 2021: einige Modelle gibt es nun auch auf dem Premium-Chassis Mercedes-Benz Sprinter! Somit haben Sie bei der Baureihe die Wahl zwischen Fiat Ducato und Mercedes-Benz Sprinter.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)

Carthago c-tourer T 148 H Mercedes

Der c-tourer T ist seit vielen Jahren der Alleskönner unter den Carthago Teilintegrierten und im Modelljahr 2021 wird er mit noch mehr Highlights gekrönt. Er bietet zum einen Leichtgewichtsmodelle für die 3,5-t-Gewichtsklasse mit kurzen Fahrzeuglängen und zum anderen Komfortmodelle bis zu 4,5-t-Gesamtgewicht mit einer extrahohen Zuladung. Eins haben sie aber alle gemeinsam: höchsten Reisegenuss und eine umfangreiche Ausstattung.

 

Weitere Infos (Hersteller-Website)